Das mumpitz-Team

Frierend am Ufer norwegischer Seen sitzend kam uns die Einsicht, dass man was tun kann gegen den frostigen Wind, der einem unters Shirt bläst. Klar! Hose und Pulli sind schnell zusammengenäht! Dass es bis zum Bio-mumpitz-Einteiler ohne Gewissenskonflikt ein langer Weg ist, der uns fast nach Indien geführt hätte, war uns … natürlich auch klar. Als drei Freunde, die sich schon seit dem Kinderzeltlager kennen und die mit Textilwirtschaft nix am Hut haben, nur die unbedingte Idee endlich einen Punkt zu setzen gegen die zunehmende Verunglimpfung von Gemütlichkeit und Feierabend, haben wir uns hingehockt und einen Einteiler rausgebracht, der sich sehen und zeigen lassen kann. Jawohl!

Wir Drei finden es ist Zeit für die bedingungslose Grundbräsigkeit. Jetzt und auf der Couch!


UPDATE im Dezember 2018

Vor ziemlich genau sieben Jahren haben wir Drei unsere Qualitätsklamotten von Hollander – Fröhlich – Zwick GbR gegründet und die Marke mumpitz ins Leben gerufen, mit der klaren Vision die Gemütlichkeit auf diesem Planeten auf ein neues Niveau zu heben. Bisher konnten wir dieses flauschige Ziel für ca. 280 Leute auch verwirklichen und blicken mit Freude auf unsere Erfolge und das ganze Abenteuer zurück.

Leider müssen wir uns nun aber selber eingestehen, dass es dabei bleiben wird. Wir werden unser Gewerbe zum 31.12.2018 abmelden, unseren Online-Shop offline stellen, die Rollläden runterfahren, die Bude zusperren und nach Hause gehen. Wir haben einfach keine Zeit mehr für unser Liebhaberprojekt. Schade, kann man aber nix machen. Iss so. Hmpf!!1!

Zum Schluss möchten wir noch den großen Alexander Marcus zitieren: Danke für Alles!

Eure drei mumpen Keke, Ernst & Simon